Profil

Die Gründung der Kanzlei erfolgte 1991 durch Patentanwalt Dr. Klaus Liedtke. Von 1982 bis 1991 war Herr Dr. Klaus Liedtke Leiter der Patentabteilung der Technischen Hochschule Ilmenau. Im April 2004 entstand die Partnerschaftsgesellschaft Liedtke & Partner durch Beitritt der beiden weiteren Partner Catrin Finger und Markus Liedtke. Die Patentanwaltskanzlei Liedtke & Partner hat ihren Sitz in Erfurt, der Landes­hauptstadt von Thüringen.

Besprechungsraum
Atrium







Die Kanzlei Liedtke & Partner ist in folgenden Bereichen des gewerblichen Rechts­schutzes tätig:

   ■  Ausarbeitung und Einreichung von Patentanmeldungen, Markanmeldungen, Gebrauchs- und
      Designanmeldungen
   ■  Vertretung in Einspruchsverfahren
   ■  Patentportfolioanalysen
   ■  Patentbewertungen
   ■  Freedom-to-Operate-Analysen
   ■  Durchsetzung eigener Schutzrechte gegen Dritte
   ■  Ausarbeitung von Lizenzverträgen
   ■  Verteidigung gegen Angriffe aus Schutzrechten von Dritten
   ■  Erstellung von patent- und markenrechtlichen Gutachten

In unserer Kanzlei sind ausschließlich Patentanwälte anwaltlich tätig. Die Kanzlei verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Vertretung in Patent- und Marken­angelegenheiten vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Europäischen Patentamt, vor dem Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum (EUIPO) und vor der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO). Dies umfasst auch Beschwerden vor der Beschwerdekammer des Europäischen Patentamts und dem Bundespatentgericht, ebenso wie Einsprüche in Patentsachen, Markenwidersprüche, Löschungs- und Nichtigkeitsverfahren. Unsere Experten bieten ein breites Spektrum technischer Schwerpunkte, insbesondere in den Fachgebieten Physik, Elektronik, Elektrotechnik und Maschinenbau.

Jährlich betreuen wir mehr als 1.000 Patentanmeldeverfahren. Dabei vertreten wir deutsche und internationale Mandanten und sind international als koordinierende Anwaltskanzlei tätig.